Retten - Löschen - Bergen - Schützen in Elbenberg - für Elbenberg

Jahresabschluß und Kassenbericht

Elberberg den 15.1.35 

Bericht No. 1

Jahresabschluß und Kassenbericht

 

Am 1. Januar Abends um ½ 9 Uhr wurde eine Versammlung anberaumt. Es erschienen 14 Mann, Es fand eine kurze Begrüßung statt, sodann wurde gleich mit dem Kassenbericht begonnen. Es wurden die Einnahmen sowie die Ausgaben wertgetreu vorgelesen. In der Einnahme wurde eine Summe von 122,84 Mark und in der Ausgabe eine Summe von 61,32 Mark festgestellt. Mithin ergab sich ein Kassenbestand von 61,52 Mark. Die Rechnung wurde von den Feuerwehrmann Johnannes Most und dem Brandmeister Heinrich Rettberg geprüft und für richtig befunden, welches durch Unterschrift vom Brandmeister bestätigt ist.

Es wurde dann noch von Brandmeister verschiedenes über die Behandlung von Feuerwehrgeräten vorgelesen. Hiermit waren wir am Schluß, unserer Besprechungen angekommen. Die Versammlung wurde geschlossen.

 

Elberberg, den 15. Januar 1935

 

Der Schriftführer Der Brandmeister

Heinrich Meyer Rettberg

 

gefunden im Protokollbuch von Elberberg


1935 Jahresabschluss und Kassenbericht Elberberg

 

 

Donnerstag, 02. Dezember 2021

Designed by LernVid.com